Neues vom Hopfenstopfer

Marilyn Monroe aus der Flasche: Hopfenstopfer präsentieren ein Bier aus neuer Hopfensorte.

Monroe ist eine neue Hopfensorte, die von Josef Wittmann in der Hallertau angepflanzt wird.

Monroe – Bier mit einem "Wild Hop"

Monroe ist eine neue Hopfensorte, die von Josef Wittmann in der Hallertau angepflanzt wird. Wittmann ist in der Brauerszene bekannt, weil er unter anderem den Hopfen Comet "wiederbelebt" hat. Monroe ist - genau genommen - ein "Wildhopfen" aus den USA. In 2014 wurden gerade einmal 160kg geerntet.

Somit ist der Hopfen mehr als nur exklusiv. Thomas "Hopfenstopfer" Wachno hat mit Monroe ein Bier gebraut, das er wie folgt beschreibt: "Geschmacklich geht der Hopfen Monroe mit seinen fruchtigen Aromen ganz klar in die USA. In der Nase finden sich Himbeere, Kumquat, Karamell und Orangeat. Im Antrunk ergänzen Aromen von Kirscheis, Joghurt und Aprikose das Geschmacksempfinden."

Wir haben genau 39 ProBier-Pakete á neun Flaschen "Monroe" für den ProBier-Club reservieren können. Wer in den Genuss der neuen Hopfensorte kommen möchte, kann schnell bei uns ein Paket bestellen.

Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Abonnieren Sie einfach unseren Newsletter.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webiste weiter besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.