Biercocktails

Bier mal anders genießen!

Unser Lieblingsgetränk zeigt sich von einer anderen Seite.

Bier ist unvorstellbar vielseitig. Die Vielfalt an Sorten, Farben, Aromen und Geschmackrichtungen ist nahezu grenzenlos und selbst der erfahrenste Bierkenner wird bei so mancher Probe immer wieder auf unbekanntes Stoßen. Das macht den Reiz des Bieres oftmals aus – das Neue zu entdecken. Wem die Biervielfalt allein dennoch nicht genug ist oder einfach Lust am experimentieren hat, für den sind Biercocktails genau das richtige.

Bei Biercocktails sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt – außer vielleicht geschmackliche! Dieses Gebiet ist bisher noch recht unpopulär und unerforscht. Umso besser also direkt damit anzufangen! Das Thema ist auch für Craft Beer Bars nicht uninteressant, schließlich kann man sein Getränk noch vielseitiger präsentieren und vielleicht den Biercocktail-Klassiker des nächsten Jahrzehnts erfinden. Biercocktails sind jedoch eine große Herausforderung. Gerade bei den Craft Beers ist die Vielfalt enorm. Hier die richtigen Zutaten zuzumischen ist schwieriger als man denkt. Da hilft nur probieren und Erfahrungen sammeln, schließlich hat man dabei doch den meisten Spaß! Wer hier einen guten Geschmackssinn und Erfahrung mit verschiedenen Biersorten besitzt, hat einen entscheidenden Vorteil. Ziel ist es doch, den Charakter des Bieres durch andere Zutaten nicht zu verlieren, sondern ihn durch sie zu stützen und zu erweitern. Das will geprobt und gelernt sein!

Um eine kleine Starthilfe zu geben, gibt’s hier einige Rezepte – auch an bekannten Klassikern angelehnt:

Beery Daiquiri – Was fruchtiges für warme Tage!

7cl Zitronensaft
5cl Zuckersirup
10cl Rum
in ein Cocktailglas und mit Hellem auffüllen.

Cuba Libeer

Zwei Zitronen oder Limetten geschnitten im Glas zerdrücken
20cl Rum
15cl Cola
und mit 30-40cl vom Lieblings-Ale auffüllen.

Bavarian Fizz

5cl Gin
3cl Zitronen- oder Limettensaft
2cl Zuckersirup
und mit Weißbier auffüllen.

Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Abonnieren Sie einfach unseren Newsletter.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webiste weiter besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.