Bier des Monats August 2016:
Hopf Spezial Weiße

Mit größter Sorgfalt und hochwertigen Zutaten wird dieses Spezialweißbier in seiner einmalig rotgoldenen Farbe gebraut.

Die typische Fruchtigkeit bei vollem Weißbieraroma und eine exklusive Caramalznote machen das Bier zu einem süffigen und spritzigen Trinkgenuss für besondere Zeiten. Das kräftige Bier verlangt auch nach kräftigeren Speisen. Wir empfehlen dazu Wildgerichte und gebratenen Fisch.

Alk.: 6,0% vol., Stw.: 13,3%

Weißbierbrauerei Hopf GmbH
Tradition und Historie

Miesbach - ein beschaulicher Marktort, dessen Wurzeln im Mittelalter liegen, hat bis heute seine Ursprünglichkeit bewahrt und gilt als Inbegriff eines oberbayerischen Städtchens zwischen Tegernsee, Schliersee und Wendelstein: Enge, verwinkelte Gassen, ein schöner Marktplatz mit prächtigem Maibaum und die "boarische Gemütlichkeit". Auch die weltbekannte "Miesbacher Tracht" wird bis heute aus Tradition und Verbundenheit zur Heimat getragen. Und wenn hier eines der bayerischen Feste gefeiert wird, dürfen sie nicht fehlen: Die Miesbacher Weißbierspezialitäten von Hopf.

Die Weißbierbrauerei Hopf wurde 1892 in Miesbach gegründet und 1921 von der Familie Hopf übernommen. Seit über 90 Jahren bestimmen Tradition und Innovation die Geschichte und steht der Name Hopf für den ganz besonderen Weißbiergenuss. Verbunden mit der Heimatregion und fest verankert in der Stadt Miesbach werden inzwischen neun Weißbierspezialitäten mit großer Sorgfalt und viel Liebe in preisgekrönter Qualität gebraut. Die bayerischen Tugenden Bodenständigkeit, Ehrlichkeit und Traditionsbewusstsein sind der Grundstein für den anhaltenden Erfolg.

Engagement in der Region

Hopf engagiert sich aktiv in der regionalen Kultur- und Sportszene und drückt damit seine enge Verbundenheit zur Region aus, u.a. als einer der Sponsoren beim Bergfilmfestival am Tegernsee.

Tradition Weißbier

Schon im späten Mittelalter waren es die bayerischen Fürsten, die in ihren höfischen Braustätten diese Spezialität weiterentwickelten und kultivierten. Lange Zeit war die Weißbierherstellung ihr Privileg, das sie streng hüteten. Das Weißbiermonopol war eine sichere und wichtige Einnahmequelle der Wittelsbacher.

Weitere Bierspezialitäten von Weißbierbrauerei Hopf GmbH

Hopf Helle Weiße

Weißbierkenner schätzen die unverwechselbare Charakteristik. Hellgold glänzend, erfrischend und spritzig mit einer feinen Hefetrübung, unfiltriert und bedeckt von einem kräftigen feinporigen Schaum. Ein typisches Weißbieraroma mit einer dezent fruchtigen Note - ein besonderer Genuss, der zurecht schon zum Bier des Jahres gekürt wurde! Als Begleitung empfehlen wir Gerichte mit weißem Geflügel oder Fisch und nicht allzu kräftigen Camembert.

Alkohol: 5,3% vol. Stammwürze: 12,7%

Hopf Dunkle Weiße

Hefeblumig, kastanienbraun und angenehm fruchtig malzaromatisch - ein Bier mit Charakter. Die vollmundige Würze erhält die Dunkle Weiße durch dunkle Weizen- und Gerstenmalze. Ein süffiges Weißbier-Erlebnis für den Liebhaber dunkler Biere Kräftig im Geschmack braucht dieses Bier auch bei den Gerichten kräftige Gegenspieler wie zum Beispiel gebratener Fisch, würzige Fleischgerichte, herzhafter Käse aber auch süße Desserts.

Alk.: 5,0% vol., Stw.: 12,8%

Hopf Weißer Bock

Die kräftigste Hopf Weißbierspezialität hat 7%vol. Alkohol und stolze 17,5% Stammwürze. Erwarten darf man ein herzhaft starkes Weißbieraroma mit malzigen Noten und einer schönen Nelkennote. Der Intensität des Bieres kann man mit ebenso starkem Wild wie Hirsch, Wildschwein, aber auch Lamm und sehr würzigem Käse begegnen. Vollmundig und aromatisch für den Starkbierliebhaber in der kalten Jahreszeit.

Alk.: 7,0% vol., Stw.: 17,5%

Hopf Sauberne Schixs

Orange-rötlich, mit einer feinporigen Schaumkrone, schimmert das naturtrübe Weizenschankbier im Glas. Durch die Verwendung eines speziellen Aromahopfens wird die Nase von einem Hauch Maracuja, Zitrusfrüchten und Banane umspielt. Angenehm leicht im Antrunk entfacht es mit seiner erfrischenden Spritzigkeit einen hopfigen Fruchtgeschmack im Mund, der im Abgang mit einer sehr dezenten Bittere langsam ausklingt. Der perfekte Begleiter für warme Tage. Dazu schmeckt ein fruchtiger Sommersalat.

Alk.: 4,6% vol., Stw.: 10,5%

Hopf's white

Das erfrischende Weißbier, mild und belebend zugleich mit reduzierter Kohlensäure, sorgt für gute Laune im kleinen wie im großen Kreis unter allen, die das Leben zu leben verstehen.

Alk.: 5,5,0% vol., Stw.: 12,8%

Hopf Die Leichtere

...ist mit 40% weniger Alkohol und Kalorien die Alternative zur Hopf Hellen Weiße.

Alk.: 3,3% vol., Stw.: 8,0%

Hopf Die Alkoholfreie

Fruchtig frisch, dezent malzaromatisch und mit einer angenehmen Würze. Mineralstoff- und vitaminreich ist sie der ideale Durstlöscher.

Stw.: 6,5%

Hopf Russ’n-Halbe

Hefeweißbier und spritzige Zitronenlimonade ergeben ein erfrischendes klassisches bayerisches Biermischgetränk mit nur 2,8% vol. Alkohol.

Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Abonnieren Sie einfach unseren Newsletter.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webiste weiter besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.